TenX Community Forum

Sepa integration

Tenx braucht ja nur SEPA integration und kann den ganzen Markt übernehmen mit Ihren Limits und Gebühren. Auch ohne staking oder landing! Einzige Vergleichbare Konkurrenz ist Coinbase und Tenx hat weniger Gebühren und dennoch schwierig zu vergläichen.

1 Like

Ist auf dem Weg! Die ersten Sachen dafür werden bereits in die App eingebaut.

1 Like

wird es überhaupt ein € konto geben, oder bleibt alles in token/coins in der tenxwallet? :thinking:

Also bei den aktuellen Plänen(!) wirst du mit der SEPA Integration, € Stablecoin und der Karte eigentlich zu allem fähig sein, außer dass du eine IBAN hast und dass du € direkt weiterverschicken kannst zu anderen Bankkonten. Bis wir sowas anbieten können wird es wahrscheinlich noch dauern oder wir integrieren es mit einem Partner.

wird der € stablecoin handelbar sein, bzw. kann der an eine andere tenx-adresse gesendet werden?

Bei der ersten Integration wird es dabei bleiben dass du nur zwischen Krypto und dem Stablecoin wechseln kannst. Damit zu Bezahlen und es zwischen TenX Usern weiterzuschicken kommt aber danach noch.

danach? heuer noch, nächstes jahr? :thinking:

aber handelbar ist nicht angedacht?
wird es einen weg zurück zu echtem fiat geben?

Momentan schwer zu sagen, ich denke aber nicht länger als 1-2 Monate danach.
Was genau meinst du mit handelbar? Du wirst die Umtauschfunktion/Exchange benutzen können.
Für echtes Fiat brauchen wir soweit ich weiß weitere Lizenzen.

wird der coin/token irgendwo gelistet sein? kann man sich auch wieder echtes fiat ausbezahlen lassen od. muss man weiter den umweg (sofern man das möchte) über andere services gehen?
also wird es einen EINZAHLEN & AUSZAHLEN- button geben?

was ist der unterschied von eurem stablecoin und einer einfachen guthaben-anzeige?

Kann man betreffend der Gebühren etwas sagen? Also, wenn man 100 Euro von seinem Konto in die TenX Wallet schickt, wie viel von diesen 100 digitalen Euros man am Ende Krypto- Euros bekommt? Der normale Fall wäre 100 Krypto- Euro.
Kann man das Geld nur von seinem Konto zusenden oder besteht auch die Möglichkeit das Geld z.B. über Revollut zusenden?

@bamboo Du kannst doch mit unserer Karte auscashen? Einzahlen ist Bitcoin zu kaufen.

Mit echtem € hinterlegt und wir haben die volle Kontrolle. Es ist quasi ein semi-Stablecoin made by TenX.

@3runexx Ich denke du hast es nicht richtig verstanden oder ich habe es schlecht erklärt. Es ist keine FIAT Wallet sondern ein Stablecoin mit limitierten Funktionen, den wir weiter ausbauen. Eventuell werden wir auch einen externen Stablecoin hinzufügen wenn wir sicher sind dass die Regulationen um den Coin sicher sind.

1 Like

ich kann mit den antworten leider wenig anfangen.

meine erwartungen sind wohl immer noch viel zu hoch gesetzt, schade.

wenn ihr euch in einigen wochen od. monaten fragt warum eure strategie nicht so anläuft wie erhofft, fragt doch einfach mal eure kunden/token-holder was sie sich wünschen.

Es ist sicherlich toll, was ihr versucht aufzubauen. Aber Jungs ganz ehrlich, braucht man so viel Zeit um das aufzubauen? Geht es nicht schneller? Wann ist die TenX App mit Basisfunktionen endlich mal einsatzbereit? Von advanced Funktionen traue ich mir gar nicht nachzufragen, da seid ihr noch ein Jahrzehnt dran.

2 Likes

Glaube ich wurde falsch verstanden, ich möchte keinen € stablecoin sondern ein normales IBAN Konto von tenx wo ich mit sepa überweisen bzw deposit machen kann, das ganze um beim Kauf von crypto weniger Gebühren zu haben. Sonst ist es zu teuer und keiner wird die Karte jeden Tag benutzen.

1 Like

Für eine eigene IBAN und Fiat bräuchten wir zusätzliche Lizenzen oder eine Partnerbank die das übernimmt. Unser SEPA Lastschrift (bzw SEPA debit direct) wird günstiger sein.

1 Like

Ok warte mal auf dieses future, aber glaube um Konkurrenzfähig zu sein würde es Sinn machen diese Lizenzen zu haben, glaubte auch mit einer Banklizenz würde IBAN (Konto) dazugehören aber scheint ja nicht so. Für mich ist das irreführend, das heisst die momentane Lizenz ist nur für cryptoverwahrung?

Bin vollkommen Deiner Meinung Hienckes. Ich verstehe es ehrlich gesagt überhaupt nicht, wieso sie nicht schon im Vornhinein an IBAN Kontos gearbeitet haben. Es regt mich wahnsinnig auf, dass sie Mittel und Human Power haben, um all diese Aufgaben parallel anzugehen und zu erledigen. Ihre Vorgehensweise bleibt mir gänzlich schleierhaft - sind sie wirklich so viel mit Arbeit ausgelastet, was ich ehrlich gesagt nicht glaube, dass sie gezwungen sind erst mit einer neuen Aufgabe anzufangen, wenn sie die Alte teilweise abgeschlossen haben. Dass das Team unfähig ist, kann man jetzt nach sage und schreibe nach fast 3 Jahren Entwicklung und Fokussierung in diesem Geschäftsfeld, auch nicht behaupten. Nach einer so langen Zeit in einem Arbeitsbereich entwickelt sich man zu einem Experten. Also ich verstehe es nicht, was TenX da treibt. Und noch viel weniger verstehe ich die Taktik, die dahinter steht.

4 Likes

Eine IBAN Integration wird noch kommen, momentan ist nur unklar wie lange es dauern wird.

4 Likes

@Tenebrae There will have a big news soon ?

German section! :grin:
Nothing we are talking about finalized but you can look forward to SEPA direct debit.

1 Like